Dias digitalisiert: 534.738
DIAFIX Bestpreisgarantie

kostenfreie Beratung
Wir sind für Sie da:
0221 67 78 69 34
Anfrageformular


Warum ich meine Schmalfilme digitalisieren lassen sollte

In vielen Haushalten liegen die alten Erinnerungen auf Schmalfilmen oder alten Super8 Filmen gut verpackt in einem Schrank, doch meist werden diese Filme gar nicht mehr angeschaut, da es viel zu umständlich ist, das Equipment hierfür aufzubauen. Ist dies auch bei Ihnen der Fall, dann sollten Sie Ihre Schmalfilme digitalisieren lassen. Ihre Super8 digitalisieren wir Ihnen gerne, genauso wie wir Ihre Normal8 digitalisieren. Doch es gibt noch viel mehr Gründe, warum Sie Ihre Schmalfilme digitalisieren sollten und wir helfen Ihnen hierbei gerne.

Die Gründe, warum Sie nicht nur Ihre Super8 digitalisieren lassen sollten
Im Laufe der Zeit fangen die Farben Ihrer selbstgedrehten Filme und somit die Erinnerungen an zu verblassen. So kann es passieren, dass Sie Ihre Erinnerungsfilme bereits nach zehn bis zwanzig Jahren gar nicht mehr richtig genießen können, da Sie nicht mehr viel erkennen können. So etwas ist natürlich schade, denn Sie haben ja nicht von ungefähr aufgenommen, sondern Ihren Kindern beim Wachsen zugesehen, den tollen Urlaub für Erinnerungen gefilmt oder die eigene Hochzeit so für später festgehalten. Lassen Sie von uns Ihre Normal8 digitalisieren, bleiben diese lebenden Erinnerungen länger erhalten. Auch nehmen die großen Filmhüllen sowie der Projektor für das Abspielen viel Platz ein, so dass Sie diese meist nicht im Schrank im Wohnzimmer, sondern einem Kellerraum oder auf dem Speicher lagern. Da ist das Equipment nicht so schnell zur Hand, wenn Sie Lust haben, sich den einen oder anderen Film einmal anzuschauen. Auch dies ist ein guter Grund, Ihre Schmalfilme digitalisieren zu lassen, denn durch die Digitalisierung wird auch viel Platz gespart.

Warum leiden Ihre Filme mit der Zeit?
Das die Filme mit der Zeit eine schlechtere Qualität bekommen, liegt zum einen daran, dass äußere Magnetisierung den Schmalfilmen oder den VHS-Kassetten schadet. Hinzu kommen Staub, Wärme oder Trockenheit, die im schlimmsten Fall dazu führen können, dass die Filme nicht nur eine schlechtere Qualität bekommen sondern ganz reißen. Viele Menschen, und vielleicht auch Sie, lagern die alten Filme falsch und so kann hier auch Schimmel den laufenden Bildern zusetzen. Retten Sie Ihre Erinnerungen auch für Ihre Nachkommen wie Kinder und sogar Enkelkinder, indem Sie durch uns Ihre Schmalfilme digitalisieren lassen. Natürlich können Sie bei uns Ihre Filme in Super8 digitalisieren, ebenso haben wir mit unseren Methoden die Möglichkeit, auch Ihre Filme in Normal8 digitalisieren zu können.

Bauen Sie auf uns, den Profi bei der Digitalisierung
Haben Sie nun Ihre alten Filme durchgeschaut und festgestellt, dass schon Schäden vorhanden sind, dann können wir Ihnen auch hier weiterhelfen und Ihre beschädigten Schmalfilme digitalisieren. Denn bevor wir Ihre Filme in Normal8 digitalisieren, überprüfen wir diese vorher auf Staub- Schimmel- oder sonstige Schäden und reparieren im Notfall. Auch Ihre gerissenen Super8 digitalisieren wir Ihnen nach einer erfolgten Reparatur. Pro Minute Film berechnen wir Ihnen für die Digitalisierung nur ab 68 Cent. Wir digitalisieren alle Ihre Normal/Super8 Filme in den seinerzeit gängigen Qualitätsstufen HD, Full HD und PAL.

Daher sollten Sie sich noch heute Ihre Schmalfilme digitalisieren lassen und keine Zeit mehr verlieren. Wir von FILMFIX helfen Ihnen hierbei und digitalisieren Ihnen alle wichtigen Formate zu einem günstigen Preis.