Dias digitalisiert: 534.738
DIAFIX Bestpreisgarantie

kostenfreie Beratung
Wir sind für Sie da:
0221 67 78 69 34
Anfrageformular


VHS auf DVD – FILMFIX rettet Filme vor dem Verfall

Haben Sie schon mal ältere, in Vergessenheit geratene, vielleicht sogar unbeschriftete VHS-Kassetten auf dem Speicher oder im Keller gefunden? Ganz schön spannend, was für alte Erinnerungen sich darauf befinden könnten.

Im glücklichen Fall, dass Sie noch einen funktionierenden VHS-Player besitzen, können Sie direkt prüfen, was für Schätzchen sich auf den verloren geglaubten Videokassetten befinden. Vielleicht sind es Aufnahmen von einem Urlaub, einer Hochzeit oder Aufnahmen von den ersten Schritten der Kinder. Sicher wird Ihnen auffallen, dass die Qualität der Videoaufnahme im Laufe der Zeit gelitten hat, egal wie ideal die Lagerung und wie gut das Filmmaterial war.

Ihre Erinnerungen auf VHS verlieren ständig an Qualität
Je nachdem wie gut Ihre VHS-Kassetten gelagert wurden und je nach Qualität und Haltbarkeit des verwendeten Bandes verlieren Ihre Erinnerungen ab einem Alter von nur fünf Jahren deutlich an Qualität und sind ab einem Alter von 20 Jahren in unmittelbarer Gefahr, ganz zu zerfallen. Bildinformationen auf den Filmstreifen, die einmal verloren gegangen sind, lassen sich nicht wiederherstellen. Darum ist es so entscheidend, Ihre VHS auf DVD zu überspielen, so lange sie noch in einem halbwegs guten Zustand sind, wenn sie noch möglichst lange Freude an Ihren Aufnahmen haben wollen.

Zur Digitalisierung Ihrer VHS-Kassetten gibt es keine Alternative

  • VHS-Kassetten verlieren fortlaufend an Qualität und laufen Gefahr, irgendwann nicht mehr abspielbar zu sein.
  • Die Abspielgeräte sterben langsam aber sicher aus. Eine VHS-Kassette mit Abspielgerät zur Familienfeier schleppen? Genauso unwahrscheinlich wie unpraktisch.
  • VHS auf DVD gespeichert lassen sich problemlos mit Freunden, Bekannten und der Familie teilen.
  • Machen Sie so viele Kopien von Ihren digitalisierten VHS-Kassetten wie sie wollen, Ihre Erinnerungen sind besonders sicher wenn mehrere Kopien vorhanden sind.

VHS auf DVD überspielen
Die DVD ist aufgrund der weiten Verbreitung von DVD-Playern sowohl am Fernseher als auch in Computern und Laptops das ideale Medium zur Speicherung Ihrer altenVideoaufnahmen. Ab ca. 400 Euro bekommen Sie ein Gerät, das Ihre VHS auf DVD brennen kann. Jetzt müssen Sie nur noch das ein oder andere Wochenende investieren, um den zeitaufwändigen Prozess zu überwachen. Mit einem Preis ab 7,49 Euro pro VHS-Kassette fahren Sie mit dem professionellen Digitalisierungs-Service von FILMFIX in den allermeisten Fällen deutlich günstiger. Was wir Ihnen versprechen können: Für diesen günstigen Preis erhalten Sie Ihre VHS auf DVD in hoher Qualität und sparen sich jede Menge Zeit. Nutzen Sie Ihre Zeit lieber, um die Filme nach der Digitalisierung mit Familie und Freunden zu betrachten.

Informieren Sie sich über unsere Konditionen für das Überspielen von VHS auf DVD oder beauftragen Sie uns direkt online. Gerne berät Sie auch unser Kundendienst zur Digitalisierung Ihrer VHS auf DVD unter 0221 67 78 69 34 (Mo-Fr von 10-13 sowie 14-19 Uhr). Wir empfangen Sie aber auch gerne in unserer Geschäftsstelle in Köln Braunsfeld. 



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.