DAS PROJEKT

Das Projekt FILMFIX begann mit der Erfindung einer Digitalisierungsmaschine für Dias, die sich aufgrund von außerordentlicher Schnelligkeit und sehr hoher Qualität von herkömmlichen Diascannern unterscheidet. Mehrere Millionen Dias wurden damit bereits sehr hochwertig und preisgünstig gescannt.

„Wenn das mit der Dia-Digitalisierung und Negativ-Digitalisierung so gut klappt, muss man doch auch Bewegtbilder hochwertig, schnell und günstig digitalisieren können!“, dachte sich unser Entwicklerteam. So kam die Idee für FILMFIX zustande und wurde nach einer Entwicklungs- und Testphase schnell in die Tat umgesetzt.

Es entstanden eine Schmalfilm-Digitalisierungsmaschine und eine VHS-Digitalisierungsmaschine, die höchsten Qualitätsansprüchen gerecht werden, aber die Konkurrenz in puncto Preis-Leistung dennoch in den Schatten stellen.

FILMFIX bietet alle Dienstleistungen rund um die Digitalisierung und Nachbearbeitung von Schmalfilmen und VHS-Kassetten an und hilft Ihnen damit, Erinnerungen aus der Vergangenheit auch für nachfolgende Generationen zu bewahren.